KleinWindEnergieAnlage mobil

 

Kleinwindergieanlage ev 300 auf mobilem Teleskopmast

VAWT Vertikal Achs Wind Turbine

http://www.sroka-stahlbau.de/content/kwea-kleinwindenergieanlagen

Diese KleinWindEnergieAnlage mit einer Nennleistung von 3 kW ist für den Wohnbereich konzipiert. Auf einem mobilen System mit Teleskopmast installiert kann diese vertikale Windanlage oder aber auch horizontale Kleinwindenergieanlagen an jedem Standort zu Präsentationszwecken aufgebaut werden. Mit diesem System kann man bei ausreichend Wind sofort erneuerbare Energie erzeugen  und nutzen – Stecker in die Steckdose und schon gehts los. Alles notwendige hat das System an Bord: Gleichrichter, Wechselrichter, Controller, Dumpload
Kennzeichen dieser Windanlage: Flügellänge 3 m, Rotordurchmesser 2 m, über Windfahne und Exenter sind die Flügel Pitch-gesteuert, ählich dem Surfer, der versucht, sein Segel so zu stellen, dass er die bestmöglichste Windenergieausbeute, sprich  Vorwärtsgeschwindigkeit erreicht

Das mobilie Trägersystem kann mit LKW bei einer max. Geschwindigkeit von 80 km/h gezogen werden. Die darauf montierbaren Windanlagen können eine Leistung bis zu 3,5 kW haben und vom Typ her sowohl VAWT VertikalAchsWindTurbine als auch HAWT HoriontalAchsWindTurbine sein. Durch die Teleskopierbarkeit kann der Rotorkopf der KleinWindEnergieAnlage auf eine Höhe von 8 bis 17,5 Metern ausgefahren werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.